Zweiter «NoStress» Kongress Basel
18. September 2020Grand Casino Basel
«Gesellschaftswandel»

Vor einem Jahr habe ich als Titel für den 2. NoStress-Kongress «Gesellschaftswandel» gewählt. Seit einigen Wochen erleben wir weltweit, was es heisst, wenn einschneidende Veränderungen unseren Alltag prägen. Wir werden uns auf die Chancen und Möglichkeiten konzentrieren, die diese historische Situation für uns als Gesellschaft und für jeden individuell bereithält.

Ich erkläre in meinem Referat "PowerCharge" wie wir schnell und effizient unseren persönlichen Akku laden können. Der Zufriedenheitsforscher Dr. Reto Odermatt arbeitet aktuell an der Studie "The Economics of Happiness", die sich mit der Frage beschäftigt, ist Glück überhaupt messbar. Rückenschmerzen gehören zu extrem belastenden Stressoren. Daniel Otmar schlägt als Rücken- und Faszienspezialist eine Brücke zwischen der Psyche und dem Körper. Mario Grossenbacher erklärt, wie wir durch Resilienz ein entspannteres, glücklicheres und gelasseneres Leben führen können. Diana Roth geht als Personalfachfrau spezifisch auf das Thema Work-Life-Balance in der heutigen Arbeitswelt ein. Zum Abschluss wird Dr. Daniele Ganser aufzeigen, wie wichtig ein achtsamer Umgang mit den Medien für unsere Resilienz und unser Wohlbefinden ist.

Ich freue mich auf einen spannenden Tag mit positiven Eindrücken und Anregungen.

Alexander Haener & Team

Referentin und Referenten

SARS-CoV2-Massnahmen

Wir respektieren die Abstands- und Hygienemassahmen des Bundesamt für Gesundheit (BAG) während dem Kongress. Für die Teilnehmenden, Referenten*Innen und das Personal werden entsprechende Richtlinien kommuniziert.


Ticketpreise
Ganzer Tag von 09:00 bis 17:00 Uhr: CHF 159.-
Halber Tag von 13:00 bis 17:00 Uhr: CHF 99.-
Dr. Daniele Ganser ab 16:00 Uhr: CHF 49.-


NoStress-Kongress | Phönix Resilienz | Unterrotenweg 7 | CH-4208 Nunningen | info@phoenix-resilienz.ch